Erste-Hilfe im Betrieb – mit Manfred Arndt

Üben für den Fall der Fälle

Man hofft zwar immer, dass im Betrieb nichts passiert – schon gar kein Personenschaden – aber zu 100% ausschließen kann man es nicht.

Darum war am 08.06.2019 Manfred Arndt bei uns im Haus, um mit den Mitarbeitern von junited Autoglas, Matthies Werbetechnik und unseren Mitarbeitern einen Erste-Hilfe-Lehrgang für die die Ausbildung zum Ersthelfer im Betrieb durchzuführen.

Es war ein kurzweiliger Samstag. Manfred verband die notwendige Theorie mit aktiven, praktischen Übungen. Vom Bergen aus der Gefahrenzone, über viele Tipps für den Ernstfall, stabile Seitenlage, die aktuellen Standards der Herz-Lungen-Widerbelebung, Verbandtechniken, aber auch statistische Daten zur Ersten Hilfe in Deutschland wurde viel erklärt, gezeigt und von den Teilnehmern praktisch umgesetzt.

Diese Veranstaltung hat mir wieder einmal aufgezeigt, wie wichtig es ist, diese grundlegenden Dinge immer wieder zu üben, um Sie dann im Ernstfall auch sicher anwenden zu können.

Mein Dank geht an alle beteiligten Mitarbeiter, die sich am Samstag die Zeit genommen haben mit mir gemeinsam diese Fortbildung zu besuchen. Danken werden es sicherlich auch alle Betroffenen, wenn das erworbene Wissen dann im Ernstfall tatsächlich angewand wird.

 

LG, Rico F. Maynert

0571 - 3984 641 0